Selbstständigkeit. Die Lösung oder das neue Problem?!

Mit der eignen Firma zur Million. Ist glaube ich der Traum den jeder hat, wenn er sich Selbstständig macht oder darüber nachdenkt. Es klingt so einfach. Doch im Endeffekt ist es schwerer als einen Chef zu ertragen für den man nicht mehr arbeiten will. Es kann einfach sein bzw. es gibt Menschen die ein großes [...]

Montag. Wie jeden Tag wenn man Selbstständig ist.

Montag war echt verrückt. Erst im Lager nach Teilen schauen und mit den Kunden über Kleinanzeigen kommunizieren, ob es die Sachen sind die sie haben möchten. Dann klärt man dann ab, wann man die Sachen abholt und wo. Während das geklärt wurde habe ich mich nochmal um meinen Wagen gekümmert. Schließlich soll das ding mal fahren, ohne [...]

Tag 1. Wenn man ihn so nennen will.

Gestern war also Tag eins meines Blogs und gleich mal recht interessant. Aufgrund der Tatsache, dass ich seit fast 7 Jahren mehr oder weniger aktiv im Motorsport bin, haben sich Freundschaften zu Menschen geschlossen, die ihren DailyDriver auch mal über die Rennstrecke bewegen und dahingehend auch modifizieren.  Durch meine Erfahrung im Sport in Kombination mit [...]

der neue Weg. Ist öffentlich wirklich öffentlich?

Moin, meine Name ist Florian Lüth. Ich betreibe diese Webseite seit gut 11 Jahren, in der Zeit ist hier mehr oder weniger viel passiert. Sie ist auch öfter mal umgestaltet worden, aber immer nutze ich die selbe Webadresse. Warum? Ich weiß es nicht. Nun also, mal wieder, eine neu Ausrichtung. Ich möchte die Seite jetzt [...]

Spontanes Shooting

Am Donnerstag war das Wetter etwas besser und ich habe es für ein erstes kleines Shooting genutzt. Ich habe das erste mal mein neues Altagsauto vor die Linse genommen. Ein BMW 318i auf 1995. Besondere Extras: Extrem Tiefes Gewindefahrwerk, Rost und Beulen ohne Ende und trotzdem ein treuer Freund und Wegbegleiter.

Winter Boot Camp in Stendal

Vom 22.-24.01.2016 war es soweit, das erste Drift-Event des Jahres. Wie üblich im Januar war es kalt und verschneit. Das war gut um sich langsam an die Strecke zu gewöhnen, doch über den Samstag wurde es immer wärmer und der Schnee taute fast vollständig weg. Was zur freude aller war, da entlcih höhere Geschwindigkeiten gefahren(gedriftet) [...]