Kein Privatleben mehr….

Seit einiger Zeit falle ich abends total erschöpft ins Bett und schaffe nichts mehr.
Keine Zeit für Haushalt, meine Freundin, die Vorbereitungen für den Nachwuchs oder mich selbst.
Das geht nicht nur mir auf die Nerven, sondern auch meiner Freundin.

Immer dieser Druck alles zu erledigen, zu schaffen und dann noch irgendwie versuchen Spaß an allem zu finden oder zumindest ein positives Gefühl.
Es ist einfach nicht das gelbe vom Ei.
So langsam bin ich an einem Punkt, wo ich nicht mehr kann. Mir wird alles zu viel.
Ich habe das Gefühl das ich ohne Ende arbeite und versuche alles korrekt zu machen und es trotzdem nicht reicht.

Immer wieder sieht man wie glücklich andere Menschen und Paare sind, wie viel Zeit sie mit schönen Dingen verbringen. auch ich würde einfach mal weg fahren, nett essen gehen, shoppen oder sonst was. Doch ich kann weder abschalten, noch habe ich das Gefühl das ich dafür zeit habe. Vom Geld müssen wir garnicht reden. Da ist es eh gerade sehr mau.

Irgendwie ist mir mein Business eingebrochen. Der Umsatz geht fast gegen 0. Damit kann ich keine Miete bezahlen oder Lebensmittel oder sonst was.

Was bleibt einem vom Leben, wenn man nicht leben kann?

Nichts! Garnichts!

Du fühlst dich als Loser, Versager und nichts Könner. Jeder der dich kennt wundert sich sowieso, wie das alles geht.

 

Dazu kommt dann immer noch der Streit it dem Partner, der in der Schwangerschaft einfach Zuwendung und Aufmerksamkeit möchte.
Manchmal habe ich einfach das Gefühl, sie versteht garnicht wie hoch das Wasser steht und was das alles für eine Auswirkung hat.

Ich glaube es ist einfach an der Zeit Schluss zu machen, Schluss mit allem.

Doch laufe ich dann nur feige vor meinen Problemen weg?
Wie kann ich Sie bewältigen?
Wie komme ich da heil wieder raus?
Wie geht es wieder bergauf?

Für mich, fühlt sich das eher so an, als wenn es noch einige Meter bergab geht und ich weiß nicht ob es jemals wieder nach oben geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.